Sören Schwindt ist neben Entwurfstätigkeiten hauptsächlich für die Realisierung und Ausführung der Bauaufgaben zuständig. Sein Studium schloss er sowohl im Bachelor als auch Master an der Hochschule Biberach ab. Während dieser Zeit sammelte er Praxiserfahrung im Handwerk auf der Baustelle als auch im Büroalltag in Berlin. Vor seinem Architekturstudium stand eine Ausbildung und Arbeitstätigkeit als technischer Produkt-Designer. In seiner Freizeit pflegt er ein reges Interesse an motorisierten Gefährten, bevorzugt an Old- und Youngtimer und erweitert sein Wissen und Können rund um Kaffee, wovon von Zeit zu Zeit das ganze Büro zehrt.

Monika Kronfeld deckt das ganze Spektrum unseres Tätigkeitsfelds ab. Es gibt nur selten ein Projekt, an dem sie nicht mitbeteiligt ist. Ihre Ausbildung begann an der Hochschule Rosenheim mit einem Innenarchitekturstudium. Nach einigen Semester sattelte sie dann um und begann eine Ausbildung zur Bauzeichnerin in Ulm, wo sie in mehreren Büros tätig war. Ausgleich zum Büroalltag findet sie vor allem an der frischen Luft mit Tennisschläger oder Laufschuhen. Gerne dann auch mit Hund Pepe, den übrigens alle Mitarbeiter als Bürohund schätzen. Oder man findet sie regelmäßig am Ulmer Theater als brave Abonnentin und Kulturinteressierte.

Antonia Schulz ist unser Nordlicht im Büro und ist bei uns hauptsächlich für die Ausführungsplanung und Realisierung unserer Neubauprojekte zuständig. Ihr Bachelor- und Masterstudium hat sie an der RWTH-Aachen absolviert. Dabei hat sie als studentische Hilfskraft am Institut für Wohnbau und Grundlagen des Entwerfens gearbeitet. Weiterhin hat sie bereits Arbeitsstationen in Hamburg, Aachen und Zürich hinter sich. Ihre große Lust zu reisen kam wohl aus ihrem ursprünglichen Berufswunsch: Kapitänin. Zu unserem Glück hat sie sich nach einem Praktikum auf See dagegen entschieden. Heute reist sie daher am liebsten mit Fahrrad und Zelt.

Johannes Sessing, langjähriger Mitarbeiter, ist überwiegend in den frühen Projektphasen aktiv. Er hat sowohl Architektur als auch Bauingenieurwesen an der Hochschule Biberach studiert und arbeitet, über seine Tätigkeit für unser Büro hinaus, als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Holzbau der Hochschule Biberach. Seit 2014 engagiert er sich ehrenamtlich im Beirat der Architekten-Kammergruppe Ulm Alb Donau.

Julian Kuhnle ist derzeit unser jüngster Mitarbeiter und arbeitet hauptsächlich an unseren Projekten im Bestand und Denkmalschutz. Sowohl sein Bachelor- als auch sein Masterstudium schloss er an der Hochschule Biberach ab. In der Zeit seines Bachelorstudium arbeitete er in diversen Architekturbüros in Blaubeuren und Stuttgart. Neben der Architektur ist er leidenschaftlicher Musiker und dabei Vorsitzender des Musikverein Stadtkapelle Blaubeuren. Weiter begleitet er das Amt des ersten Vorsitzenden des Fördervereins des Joachim-Hahn-Gymnasiums in Blaubeuren.